Ramona Havlat

  • Certified Internal Family Systems Level 3 Practitioner
  • Compassionate Inquiry Professional Training
  • Intimacy from the Inside Out Advanced Trained Practitioner
  • Somatic Internal Family Systems Practitioner
  • Certified Integral Coach
  • Certified Trauma-Sensitive Mindfulness Practitioner
  • Certified Feng Shui Consultant
  • Dipl.-Ing. Architektur

Meine Berufung leben 

Ich wurde 1973 in Hamburg, Deutschland geboren und habe 2000 mein Studium der Architektur an der Technischen Universität Berlin als Diplom-Ingenieurin abgeschlossen. Parallel zu meinem Architekturstudium habe ich 1997 eine Ausbildung beim Internationalem Feng Shui Forum als zertifizierte Feng Shui Beraterin abgeschlossen, worauf eine weitere vertiefende Feng Shui Fortbildung bei Master Howard Choy folgte. Im Rahmen meiner Arbeit als Feng Shui Beraterin verlagerte sich mein Fokus zunehmend von der Architektur auf den Menschen und die Arbeit mit dem eigenen Geist.

Spiritualität & Westliche Psychologie

Seit 1994 bin ich eine buddhistische Praktizierende und habe bei Lama Henrik eine langjährige traditionelle buddhistische Ausbildung im Retreat erhalten. Lama Henrik hat mich gelehrt einen offenen Geist gegenüber allen spirituellen Tradtionen zu haben und er unterstützte mich auch, meine Interessen für Spiritualität und westliche Psychologie zu integrieren.

Einzel- & Beziehungscoaching

Ich habe mich kontinuierlich mit der Wahrnehmung und meiner eigenen inneren Entwicklung auseinandergesetzt und mich weitergebildet, um andere auf ihrem Weg ganzheitlich zu begleiten. Ich unterstütze Einzelpersonen und Beziehungen in ihrer persönlichen Entwicklung und verwende in der Zusammenarbeit je nach Anliegen und Interesse Internal Family Systems, Compassionate Inquiry, Intimacy from the Inside Out, Somatic Internal Family Systems, Integral Coaching und Trauma-Sensitive Mindfulness.

Trauma & Resilienz informiert

In allen von mir angebotenen Methoden ist der achtsame und selbstmitfühlende Blick nach Innen die Basis für jeden Bewusstwerdungsprozess und die Voraussetzung um Veränderung zu ermöglichen. Ich bin Trauma und Resilienz informiert und berücksichtige in der Zusammenarbeit die besonderen Bedürfnisse von Menschen die Trauma erlebt haben. 

Online Sitzungen

Die von mir angebotenen Methoden sind optimal für Online Sitzungen geeignet und sind weltweit via Zoom Meeting auf Deutsch und Englisch möglich. Für die Zusammenarbeit biete ich einen geschützten und respektvollen Rahmen und sichere Diskretion sowie Vertraulichkeit zu.

Lernen & Wachsen

Manche Klienten begleite ich für eine kurze Zeit, manche für länger. Andere Personen auf ihrem Weg eine Zeit lang zu begleiten und zu unterstützen, ist für mich eine erfüllende und inspirierende Aufgabe und gleichzeitig erlebe ich es als Verantwortung und Motivation, mich selbst weiterzuentwickeln. Ich erhalte regelmäßig Fortbildungen und Supervisionen um immer weiter zu lernen und zu wachsen.

Assisitieren & Beraten

Als Program Assistant für IFS und IFIO Trainings habe ich andere beim Erlernen des IFS und IFIO Modells unterstützt. Als Intern für das Compassionate Inquiry Professional Training unterstütze ich andere beim Erlernen des CI Ansatzes. Um meine Fähigkeiten in der Unterstützung und Beratung anderer Praktizierender zu erweitern, habe ich ein Clinicial Consultation & Supervision Training mit Dr. Lois Ehrmann absolviert. Während der UK Mental Health Awareness Week habe ich einen Einführungsvortrag über Internal Family Systems und Compassionate Inquiry gehalten.

Berufliche Ethik & Mitgliedschaften

Ich verpflichte mich zu ethischem Verhalten und befolge berufliche Richtlinien: 

  • Berufsordnung für Psychologische BeraterInnen im VFP
  • Compassionate Inquiry Code of Ethics for Practitioners

 

Als Certified IFS Level 3 Practitioner bin ich bei folgenden IFS Organisationen registriert: 


Ich bin Mitglied bei folgenden Organisationen und Berufsverbänden: 

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V., VEP, gelistet bei theralupa
  • Compassionate Inquiry
  • IFS Europe e.V. 

Aus- & Fortbildungen (unter anderem)

Eine vollständige Auflistung der von mir absolvierten IFS, CI, IFIO und anderen Trauma informierten Aus- & Fortbildungen ist auf den folgenden Seiten zu finden: Internal Family Systems, Compassionate Inquiry, Intimacy from the Inside Out, Trauma-Sensitive Mindfulness. Hier ist eine Auswahl als Überblick:

  • IFS, Internal Family Systems Training Level 1-3 von Dr. Richard Schwartz, Certified IFS Level 3 Practitioner
  • CI, Compassionate Inquiry Professional Training mit Dr. Gabor Maté
  • IFIO, Intimacy from the Inside Out Basic & Advanced IFIO Training in IFS Couples Therapy mit Toni Herbine-Blank
  • SIFS, Somatic Internal Family Systems Training & Practices Series mit Susan McConnell 
  • ICC, Integral Coaching Canada, ICF Accredited Coach Training Program (ACTP), Associate Certification Module, Certified Integral Coach
  • TSM, Trauma-Sensitive Mindfulness, The Complete TSM Training mit Dr. David Treleaven, Certified Trauma-Sensitive Mindfulness Practitioner
  • Clinical Consultation & Supervision Training mit Dr. Lois Ehrmann
  • MMFT, Mindfulness-based Mind Fitness Training mit Dr. Elisabeth Stanley
  • MSC, Mindful Self-Compassion Core Skills Training mit Kristin Neff & Chris Germer
  • Boundary Crossing & Boundary Violation in Psychotherapy and Counseling, Workshop mit Dr. Ofer Zur
  • Hakomi, Mindful Somatic Psychotherapy, Workshop mit Dr. Halko Weiss
  • NVC, Non Violent Communication, Workshops von Dr. Marshall Rosenberg
  • Buddhistische Langzeitausbildung in der Karma Kagyu Tradition mit Lama Henrik
  • Feng Shui Advanced Training mit Master Howard Choy
  • Feng Shui Berater Ausbildung, Internationalem Feng Shui Forum
  • Dipl.-Ing. Architektur, TU Berlin

Wichtiger Hinweis

Einzel- und Beziehungscoaching ist eine Lebensberatung nicht heilkundlicher Natur. Diese umfasst insbesondere die Hilfe bei der Aufarbeitung und Überwindung sozialer, beziehungsbezogener, emotionaler und individueller Konflikte, sofern diese nicht pathologisch bedingt sind. Mein Coaching Angebot ersetzt keine medizinische, psychotherapeutische oder psychiatrische Diagnose und Behandlung durch einen Arzt, Psychotherapeuten oder Psychiater. Bitte wenden Sie sich im Zweifelsfall an Ihren Arzt.